Die Gastronomie von Zadar

>
Essen
'Zadar rooftops aerial city view, Dalmatia, Croatia' - Zadar
'Zadar rooftops aerial city view, Dalmatia, Croatia' xbrchx / Shutterstock

Als Teil der adriatischen Kultur bildet Zadar keine Ausnahme was die Liebe für gutes Essen angeht - sie spielt eine wichtige Rolle im alltäglichen Leben. Die Einheimischen sind in jeder Hinsicht leidenschaftlich, aber ganz besonders im Hinblick auf die Gastronomie. Sie werden Ihnen gerne sagen, dass ihre Küche zu den besten gehört, die Sie jemals probieren werden. Deshalb ist es praktisch unvermeidlich, bei einem Besuch in die einladende Mischung aus bezaubernden Aromen einzutauchen und wirklich großartige Gerichte zu genießen.

Zadar ist auf seine dalmatische Erbschaft stolz, was sich in jedem Aspekt ihrer Kultur zeigt - auch in der lokalen Küche. Die dalmatische Küche basiert auf einfachen Prinzipien der Essenszubereitung und gilt als eine der gesündesten der Welt. Die Einheimischen verdanken ihre Vitalität den leichten, meist gekochten oder gegrillten Fischgerichten, die oft von saisonalem Gemüse mit einer kleinen Prise an Gewürzen und dem unvermeidlichen Hauch von Olivenöl begleitet werden. Jedes dieser Mahle wird durch ein Glas hochwertigen Wein von den lokalen Weingütern abgerundet.

Als modernes Touristenziel bietet Zadar eine immense Vielfalt an gastronomischen Angeboten und schafft es so, selbst die anspruchsvollsten Gäste zufrieden zu stellen. Von Fast Food, Konditoreien und Trattorias bis hin zu den viel gepriesenen lokalen Tavernen und den exklusiven, feinen Restaurants finden Sie alles in Zadar. Der Großteil der Restaurants ist gut erreichbar in die romantische Stadtarchitektur integriert und liegt in der Nähe des Stadtzentrums. Wenn Sie gern etwas Anderes und Exotisches probieren, gibt es auch zwei Restaurants, die fernöstliche Gerichte anbieten: Die Perle von Siam (Pearl of Siam) ist ein Thai Restaurant und im neu eröffneten Shanghai House können Sie chinesische Spezialitäten probieren. Zwei der besten Fischrestaurants sind Niko und Fosa. Wenn Sie eher auf gehobene Restaurants stehen, sollten Sie das Gourmet Kalelarga, Pet Bunara und Lungo Mare nicht verpassen. Um die echte dalmatische Atmosphäre zu genießen und die lokalen Spezialitäten zu testen, besuchen Sie eine der Stadt-Tavernen (bspw. Konoba Trata).

Der Großteil der Besucher von Zadar ist an der lokalen Küche interessiert. Wir empfehlen Ihnen die endlose Auswahl an Fischspezialitäten zu probieren, die von gegrilltem Fisch und Meeresfrüchte-Risottos über Fisch-Eintöpfe bis hin zu verschiedenen Garnelen- und Muschelsorten reicht. Wenn Sie eher ein Fleisch-Liebhaber sind, verpassen Sie auf keinen Fall den Pasticadas, den traditionellen, dalmatischen Schmorbraten in zitronengelber Vinaigrette, der langsam in Wein gekocht wurde und mit hausgemachten Gnocchi serviert wird.

Es gibt viele verschiedene Delikatessen, die typisch für Zadar sind und durch die vielen fremden Einflüsse und lokalen Gegebenheiten des Klimas bestimmt wurden. Probieren Sie unbedingt den Käse von der Insel Pag, eine der besten Käsesorten von ganz Kroatien und dem Gewinner von vielen internationalen Auszeichnungen. Der Käse schmeckt am besten in Kombination mit einem aromatischen Prosciutto-Schinken, der im starken Wind der Bergkämme getrocknet wurde. Runden Sie die exquisiten Geschmäcker der lokalen Delikatessen mit einem Glas hochwertigen Weins von den fruchtbaren Weingütern von Zadar ab. Und als Dessert sollten Sie Maraschino probieren, einen süßen Likör aus Zadar, der aus der heimischen Varietät an Kirschsorten gemacht wird.